Aktuelles aus dem BFKDO Braunau

33. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold

Am Freitag, 17. März 2017 fand an der Landesfeuerwehrschule in Linz der 33. Bewerb um das FULA Gold statt. Nach wochenlanger Vorbereitung stellten sich über 200 Bewerber aus Oberösterreich, darunter 14 aus dem Bezirk Braunau, dem Bewerterteam unter der Leitung von ABI Anton Ramskogler.

Dabei waren die Stationen Fragen, Kartenkunde, Übermitteln eienr Nachricht, Funker in der Einsatzzentrale, sowie Einsatz / Übungsplan zu absolvieren. 

Bei der Schlußfeier, an der auch LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner teilnahm, konnten an fast alle Bewerber die begehrten Funkleistungsabzeichen in Gold überreicht werden.

Bezirksbester wurde Manuel Wimmer von der FF Ach an der Salzach

Als Bewerter aus dem Bezirk Braunau waren OAW Markus Perberschlager, OAW Johannes Feichtenschlager, OLM Herbert Pommer, AW Stefan Priewasser, OBI Roman Wanitschka, BI Josef Angelberger sowie zum erstem Mal OAW Manuel Mühlbacher tätig.

Die Ergebnisse sind unter: http://www.ooelfv.at/ abrufbar

 

 

 

Text u. Fotos: OAW Markus Perberschlager, HAW A. Sperl

 

 

 

      

      

 

Nw%3D%3D